Wie können Sie Mitglied der Loge Bon Accord werden?

"Rechtschaffende, ehrliche und freie Männer, gereift, volljährig, von gesundem Urteil und strenger Sittlichkeit."

Jeder in bürgerlichen Ehren und Rechten stehende Mann von gutem Ruf kann Mitglied einer Loge werden. Er muss die Existenz einer Schöpfermacht anerkennen und bereit sein, die Prinzipien des Freimaurerbundes gut zu heissen und zu fördern. Der schweizerische Freimaurerbund umfasst Mitglieder aus allen Berufen, aus allen sozialen Bereichen und aus verschiedenen religiösen Bekenntnissen.

 

Zusammenkunft

Die Mitglieder der Loge Bon Accord arbeiten jeweils am letzten Freitagabend in den Monaten Februar bis Juni sowie Oktober und November, also rund acht Mal. Dazu kommen freie Zusammenkünfte und andere Anlässe.

 

Wie wird man Mitglied der Loge Bon Accord?

Der Interessent stellt ein Aufnahmegesuch nachdem er mindestens zwei unverbindliche Gespräche mit uns geführt hat. Erst danach entscheidet die Mitgliederversammlung über Zustimmung oder Ablehnung. Die eigentliche Aufnahme wird rituell vollzogen und mit dem Gelübde des Kandidaten besiegelt. Das Gelübde enthält nichts, was den bürgerlichen Pflichten gegenüber Familie und Staat widerspricht.

 

Erste Kontaktnahme

Melden Sie sich mit dem untenstehenden Mailadresse (oder auch gerne per Post) an, wenn Sie ein Gespräch für ein erstes unverbindliches Gesprächwünschen. Unser Logen-Vorsitzender (Meister vom Stuhl) oder ein anderes Vorstandsmitglied wird Sie dann möglichst bald kontaktieren, um bei einem persönlichen Gespräch Ihre Fragen zu beantworten .

Dieses Aufnahmeverfahren gilt für fast alle Logen.

 

WIR FREUEN UNS AUF IHRE KONTAKTAUFNAHME!

Mail an info@bonaccord.ch